Spiegeleien

Ein weiteres Highlight der Zingstener Fototage und des Olympus Fotokunst Pfades waren die Installationen „Beyond the Forest“ von Rob Mullholland. Wie Waldgeister erscheinen diese, in Lebensgröße aufgestellten, Spiegel im Wald und zeigen Ausschnitte einer anderen Welt und manchmal auch den Fotografen. Eine weitere Spiegelfigur findet sich am Strand und dient als Kulisse für Sonnenuntergänge oder als Vordergrund der Seebrücke. Das „Taumascopio“ von Mattia Paco Rizzi, direkt vor dem Max-Hünten-Haus, erlaubt Selbstportraits in multipler Ausprägung. Auf jeden Fall weiterhin ein Besuch wert.

UNPLUGGED ON A BOAT

Wir hatten gestern Abend die Möglichkeit an einem Event teilzunehmen, den „SOHOSessions„, die das erste Mal auf der Warnemünder Woche stattfanden. Der Veranstalter kündigte das mit folgenden Worten an: „sohomen.de veranstaltet am 9. Juli 2016 mit den SOHOSessions ein gigantisches Event, das nicht nur mit einer beeindruckenden Location, sondern natürlich auch mit einzigartigen Künstlern überzeugt. Ivy Quainoo, Gewinnerin von “The Voice of Germany” 2012 und inzwischen erfolgreiche Entertainerin, führt dabei durch das Event. Sie stellt die Musiker in kleinen Interviews als Künstler und Menschen vor.“ Und mit von der Partie waren noch Ryan Keen, Lùisa und Madeline Juno. UNPLUGGED ON A BOAT weiterlesen

Einhundert

Mit dem Anlauf der Costa Favolosa heute in Warnemünde konnte Crociere ein Jubiläum feiern. Es war der hundertste Besuch eines Costaschiffes in diesem Hafen. Die Favolosa sollte um 19 Uhr auslaufen, aber durch verspätete Passagiere wurde es dann doch fast 21 Uhr und fiel leider mit heftigem Regen zusammen. Das Feuerlöschschiff fügte noch etwas Wasser dazu und verabschiedete damit das Jubiläumsschiff in Richtung Kopenhagen.

[Workflow: Bilder mit der OM-D, mit Adapter aufs iPhone, Bearbeitung in Camera+, Verkleinerung mit >Resize, Artikel in WP erstellt und publiziert]

Abschiedsfontänen - Foto: h|b
Abschiedsfontänen – Foto: h|b

 

Flussbad Berlin

Die zahlreichen Zuschauer am Bodemuseum zählen lautstark rückwärts von 10 – 0. Dann erfolgt der Startschuss und die ca. 30 Schwimmerinnen bringen kurzfristig das gemächlich dahinfließende Spreewasser zum Brodeln. Im Rahmen der Werbung für ein Flussbad in der Spree, stieg heute der „Flussbad Pokal 2016„, nach 2015, der zweite seiner Art. Flussbad Berlin weiterlesen

Faszination Greifvögel

Möchte man bei diesem Wetter nicht auch einfach durch die Lüfte segeln, den kühlen Wind in der Höhe spüren, sich mit der Thermik treiben lassen? Der alte Traum der Menschen – Fliegen zu können. Das erklärt sicher die Faszination, die Flugschauen mit Greifvögeln ausmachen. Gebannt starren die Zuschauer auf die majestätisch dahingleitenden Greifvögel, deren Augen nichts zu entgehen scheint. Faszination Greifvögel weiterlesen

Bilder und Geschichten aus Berlin und der Welt

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 643 Followern an