Finger weg!

Irgendwann musste es ja passieren. Unser Wohnmobil steht ja auch im öffentlichen Raum. Das gelangweilte Idioten das eines Tages als Unterlage für ihre Schmierereien nutzen würden war uns fast klar. Es war nur eine Frage der Zeit. Wir können noch zufrieden sein, dass es kein großes Tagging geworden ist, auch dass liest man ab und an im Internet, sondern „nur“ ein kleiner, wenn auch unschöner Zusatz zur Typ-Bezeichnung. Aber … und das ist ganz wichtig, sofort reagieren. Dem „Broken Windows“ Effekt vorbeugen.
Vorher
Daher haben wir sofort zu einem Schmutzradierer gegriffen, um den Originalzustand wieder herzustellen. Im Internet gibt es viele Tipps, von Waschbenzin, über Spiritus, oder andere Geheimmittelchen, aber der Radierer führte sofort zum Erfolg. Der kleine „Schwamm“ wird angefeuchtet und dann rubbelt man über das Tagging und sieht zufrieden, wie Buchstabe auf Buchstabe verschwindet. Ich hoffe, dass es der letzte Einsatz dieser Art war. Malt von mir aus die Straße voll, habt ihr doch als Kinder früher sicher mit bunter Kreide auch gemacht, aber lasst anderer Leute Sachen in Ruhe. Finger weg, verstanden!
Nachher

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s