Strand in Warnemünde

Nebulös

Moin, Moin, bei unserem 8. Besuch im a-ja in Warnemünde haben wir endlich mal eins der Zimmer bekommen, auf die wir immer schon spekuliert haben: Ganz vorne zum Strand, mit Blick nach Osten auf die beiden Leuchttürme. Noch nicht ganz oben, aber immerhin 6. Stock. Den dritten Leuchtturn, den Alten, verdeckt das Neptun. Leider ist es heute neblig und aktuell auch schon wieder dunkel, wir sehen also nur noch das grüne und das rote Leuchtfeuer. Gleich gibts den Begrüßungsprosecco (neu) und dann müssten auch bald unsere Freunde aus Frankfurt eintreffen. Morgen gibts dann das weibliche Geburtstagsdoppel, zusammen 113 Jahre alt. Let’s party.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s